1. Bundesliga    Eintracht Frankfurt
26.04.17, 02:22 Uhr 
 0. Seite verbessern
  • 100 % aller Informationen sind vorhanden
  • Bild ist vorhanden
  • Ansprechpartner ist noch nicht vorhanden ... Dich als Helfer eintragen
     - Eintracht Frankfurt -
    Commerzbank-Arena | Eintracht Frankfurt | Frankfurt
       2 Bilder   
    Stadionname:  Commerzbank-Arena Spitzname:  SGE, Hessen gegründet:  08.03.1899
    Kapazität:  51.500 Trikotsponsor:  Fraport Mitglieder:  16.400
    Telefon:  069/42097028 Heimtrik.:  rot/schwarz - schwarz Internet:  offiziell
    Telefax:  069/42097043 Auswärtstrik.:  weiß - weiß email:  mail
    Vereinsadresse:  Mörfelder Landstraße 362
    60528 Frankfurt
     
       Gliederung
    1.  Stadionbeschreibung
    2.  Zukünftige Pläne
    3.  Für Gäste
    4.  Anfahrt und Parken
    5.  Anreise mit dem Zug
    6.  Gastronomie
    7.  die größten Rivalen
    8.  Eintrittspreise
    9.  Stadionheft
    10.  Trainingsplätze
    11.  Zuschauerzahlen
    12.  nützliche Links
     
       Das nächste Heimspiel
     Am 27.08. um 15:30 Uhr

    Eintracht Frankfurt
    -
    FC Schalke 04
     
       Views
     41.211 (#23, #12 BL1 )
     
      Wir sind auf Facebook

    stadionsuche.de
    ... bei facebook




    www.facebook.com/
    stadionsuche.de
     
      Einkaufen bei Amazon ...



    Banner anklicken, online einkaufen - und mit dem Kauf uns unterstützen. Herzlichen Dank!

    Stadionsuche.de erhält für jeden Einkauf eine Provi- sion. Für euch entstehen neben dem normalen Kaufpreis keine zusätzlichen Kosten.
     
     Deine Hilfe ...
    Wir konnten dir helfen?

    Vielleicht willst du deine Tipps auch anderen Fans weitergeben... Wie?

    So kannst du helfen!
     1. Stadionbeschreibung bearbeiten | nach oben
    Ein Umbau/Neubau (Einweihung nach Umbau: 15. Juni 2005) zu dessen Highlights das Dach gehört, das nach einigen Geburtsfehlern doch in der Lage zu sein scheint die Menschen darunter trocken zu halten. Ansonsten relativ typische Form mit zwei Rängen und den dazugehörigen Logen in der Mitte. Durch die sehr steilen Tribünen ist eine sehr gute Sicht vorhanden.
     2. Zukünftige Pläne bearbeiten | nach oben
    Auf dem ehemaligen Radrennbahngelände wird Ende 2007 mit dem Bau der neuen Multifunktionsarena begonnen. Diese soll den Sportarten Handball, Basketball und Eishockey dienen. Der momentane Busparkplatz fällt somit weg und die Busse werden wieder auf dem Waldparkplatz, bzw. dem Parkplatz Neu-Isenburger Schneise zu finden sein.
     3. Für Gäste bearbeiten | nach oben
    Gäste dürfen in die Ostkurve. Eigener Eingang ist vorhanden. Im Stadion kann sich aber meist frei bewegt werden.
     4. Anfahrt und Parken bearbeiten | nach oben
    Von der A3 bis Frankfurt-Süd, dann auf die B 44 Richtung Stadtmitte. Das Stadion ist gut ausgeschildert.

    Insgesamt stehen 10.000 Parkplätze zur Verfügung, allerdings zu überteuerten Preisen (4,50 EUR).
     Lage des Stadions: Google Maps (inkl. Routenplaner)
     5. Anreise mit dem Zug bearbeiten | nach oben
    Vom Frankfurter Hauptbahnhof mit der S-Bahn Linie S7, S8 oder S9 in Richtung Kelsterbach, Rüsselsheim Opelwerk bis zur Haltestelle "Frankfurt am Main Stadion".

    Vom Hauptbahnhof werden auch Sonderzüge der Straßenbahnen eingesetzt (Tram 21).

    Außerdem von Mainz Hauptbahnhof oder Wiesbaden Hauptbahnhof mit der S8 Richtung "Hanau" oder S9 Richtung "Offenbach Ost" zur Haltestelle "Frankfurt am Main Stadion", ehemals "Sportfeld". Fahrplanauskunft auf der Seite des RMV.
     6. Gastronomie bearbeiten | nach oben
    Relativ hohe Preise im Stadion. Für eine Becher Bier 0,5 l wird man 3,90 EUR (Stand: Februar 12) los. Außerhalb des Stadiongeländes bekommt man die gleiche Menge für ca. 1 EUR weniger. Außerdem muss man sich vor dem Kauf im Stadion eine Plastikkarte mit einem Mindestguthaben von 10 EUR (inkl. 2 EUR) Pfand zulegen. (Ob dies aber auch im Gästebereich notwenig sein soll ist unklar. Bei meinem Besuch mit dem 1.FC Köln war dies hier nicht notwendig). Zu empfehlen ist die Feuerwurst (2,50 €) am Anfang des Waldweges aus Richtung Bahnhof Stadion kommend.
     7. die größten Rivalen bearbeiten | nach oben
    Kickers Offenbach
    Karlsruher SC
    1.FC Kaiserslautern
    SV Darmstadt 98
    FSV Mainz 05
     8. Eintrittspreise bearbeiten | nach oben
    Sehr viele unterschiedlich Preiskategorien. Am besten die Ticketseite auf der ofiziellen Homepage besuchen.

    Tickethotlinie: 01805 - 060303.
     9. Stadionheft bearbeiten | nach oben
    Gibt es im Stadionumfeld zu kaufen. Kosten: 2 EUR, lohnt sich aber.
     10. Trainingsplätze bearbeiten | nach oben
    Das Training findet hinter der Haupttribüne statt. Den Trainingskalender gibt es auf der offiziellen Seite.
     11. Zuschauerzahlen bearbeiten | nach oben
    Die Zuschauerzahlen sind durch den Umbau und Aufstieg sehr deutlich angestiegen. In der Saison 2006/2007 erreichte die Eintracht einen Schnitt von 47.625 Zuschauer - das bedeutete Platz 6 in der Zuschauertabelle.

    In der Saison 2007/2008 kamen im Schnitt gute 48.300 Zuschauer. Etwas mehr Zuschauer wie in der vergangenen Saison. Platz 6 in der Zuschauertabelle der Bundesliga.

    In der Saison 2008/2009 ging der Schnitt aufgrund der sportlichen Talfahrt auf 47.000 zurück. Damit liegt man aber noch immer über dem Ligaschnitt.

    In der Saison 2009/2010 knapp 47.000 Zuschauer im Schnitt. Respektabel.

    In der Saison 2010/2011 lag die Eintracht mit 47.065 Zuschauern im Schnitt auf Platz 9 der Zuschauertabelle in der 1. Bundesliga.

    In der Saison 2011/2012 kamen gut 37.300 Zuschauer im Schnitt. Mit gut 5.000 Zuschauern Abstand erster Platz in der Zuschauertabelle.

    In der Saison 2012/2013 kamen bisher knapp 47.000 Zuschauer im Schnitt.
     12. nützliche Links bearbeiten | nach oben
    Fanprojekt Frankfurt
    Ultras-Frankfurt
    Eintrachtfans
    sge4ever

    Stadt Frankfurt
    Commerzbank-Arena
     13. Mithilfe nach oben
    Es ist möglich, dass wir nicht die Fülle an Informationen selber recherchieren können. Wenn Sie jedoch Zeit & Lust haben können Sie [...hier...] Ihre fehlenden bzw. korrigierten Informationen für diesen Verein eintragen! Vielen Dank!